Schu|HS reloaded: Das nächste Sneaker Event von und mit Hikmet Sugoer am 15.06.2019! Schu|HS reloaded:

Geschenkideen für Schuhliebhaber

Verwandte mit Schuhtick? Schuhfreak im Freundeskreis? Verheiratet mit einem Shoeaholic? Wir helfen bei der Suche nach dem perfekten Geschenk!

Ob Weihnachten oder Geburtstag – die Suche nach dem richtigen Geschenk für die Liebsten kann schon mal zur Quälerei werden. Wenn die zu Beschenkenden ein spezielles Hobby haben, ist es etwas leichter: Der Hobbykoch freut sich über Küchenhelfer oder Kochbücher, die Wellness-Freundin über einen Spa-Gutschein. 

Aber was, wenn es sich um einen Schuhliebhaber oder eine Schuhliebhaberin handelt?
Schuhe zu verschenken ist leider eine riskante Angelegenheit:
Es ist schwer, den Geschmack des Schuhfans genau zu treffen.
Kompliziert ist es auch mit der Größe. Schuhe fallen unterschiedlich aus und sollten deshalb immer vom Träger selbst anprobiert werden.
Und zu guter Letzt ist das Shoppen von Schuhen für Schuhliebhaber selbst die größte Freude – und die möchten wir ihnen ja nicht nehmen.

Aber bevor wir jetzt zu einem Standard-Geschenk wie Krawatte oder Badezusatz greifen, schauen wir uns doch mal an, was einen Schuhfan außer Schuhen noch interessieren könnte.

1. Schuhputzkasten

Saubere, gepflegte Schuhe sorgen nicht nur für einen guten Eindruck. Das regelmäßige Putzen verlängert auch das Leben des Schuhs. Wer also an an seinen Schuhen hängt, sollte sich auch ihrer Pflege widmen.

Ein paar Schuhpflegeprodukte hat wohl jeder im Haus, ein echter Schuhliebhaber erst recht.
Häufig handelt es sich dabei aber um ein Sammelsurium aus Produkten mehrerer Generationen, die nicht selten lieblos in irgendeiner alten Kiste ihr Dasein fristen.
Viel mehr Spaß macht das Schuheputzen mit einem gut sortierten Schuhputzkasten. Damit hat man alles Nötige sofort zur Hand und ist für sämtliche Schuhputz-Herausforderungen gewappnet.

2. Schuhputzkurs

Die richtigen Produkte zu haben ist das eine. Zu wissen, wie man sie anwendet und welches Produkt zu welchem Schuh passt, das andere! Es macht also Sinn, sich etwas Expertise anzueignen. Zum Beispiel durch den Besuch eines Schuhputzkurses: Neues Wissen über Materialien und Schuhe, Praxistests und Austausch mit anderen Schuhliebhabern. Der wahre Schuhfan wird begeistert sein.

3. Gutschein für Schuh-Reinigung

Nicht jeder Schuhfreak liebt auch das Schuheputzen. Die perfekte Geschenkidee für Putzmuffel ist daher ein Gutschein für eine professionelle Schuh-Reinigung.
Diesen Service bietet zum Beispiel unser offizieller Partner ReShoe in Berlin an. Entweder bringt man die schmutzigen Schuhe direkt zum Service Point oder man verschickt sie bequem per Post.
Das lässt sich übrigens auch perfekt als Überraschungsgeschenk nutzen: Heimlich ein Paar Schuhe verschwinden lassen und zu ReShoe schicken. Wenn der Postbote dann die sauberen Schuhe zurückbringt, staunt der Schuhfan sicherlich nicht schlecht!

4. Accessoires

Den Schuhfan beglücken nicht die Schuhe allein: das perfekt zusammengestellte Outfit ist seine Passion. Also keine Angst vor dem Geschenke-Klassiker Socken! Gestreift, gepunktet oder kariert – ausgefallene Socken bieten überraschende Kombinationsmöglichkeiten.
Ebenfalls nicht zu unterschätzen: Schnürsenkel. Es gibt sie in allen möglichen Farben und Formen: rund, flach, breit, schmal, bedruckt, gemustert und sogar leuchtend.

5. Zubehör

Aufmerksam zuhören ist häufig der Schlüssel, um das richtige Geschenk zu finden.
Klagen Ihre Liebsten über Druckstellen an den Füßen? Dann ist das STRETCH Dehnungsspray der perfekte Helfer. Gegen Blasenbildung hilft die PERFECT Lederhalbsohle oder SILKY, die Seidenstrümpfe zum Aufsprühen.

Frostbeulen mit immer kalten Füßen freuen sich über wärmende Einlegesohlen. Ihr Pendant – heiße und schwitzende Füße – sind mit kühlenden Einlegesohlen und dem BREEZE Geruchsneutralisierer gut beraten.

Wer Schwierigkeiten hat, seine Stiefel auszuziehen, freut sich über den STIEFELKNECHT. Auch ein schöner SCHUHLÖFFEL  ist ein nützliches Geschenk, das Füßen und Schuhen (und dem Rücken!) gleichermaßen gut tut.

6. Aufbewahrung

Zur liebevollen Behandlung von Schuhen gehört auch die Aufbewahrung. Gerade besonders edle, selten getragene oder Sammler-Schuhe, sollten – sofern sie nicht in einer Vitrine im Wohnzimmer ausgestellt werden – in einem Schuhbeutel aufbewahrt werden. Dort sind sie vor Staub und Sonnenlicht geschützt.
Eine schöne Alternative sind Schuhkartons mit Fototaschen für Polaroids der jeweiligen Schuhe. Ein stapelbares Katalogisierungs-System für alle, die den Überblick über ihre Sammlung behalten möchten.

Außerdem wichtig: Schuhspanner! Sie sorgen dafür, dass die geliebten Schuhe ihre Form behalten. Als Geschenk besonders geeignet sind die schönen Modelle aus Zedernholz.

 

Und? War das passende Geschenk dabei?
Eine letzte Idee haben wir noch: Abonnieren Sie einfach den Collonil-Newsletter für Ihre(n) Liebsten. Freudentränen garantiert!